Häufige Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zu unserem Ausbilderkurs?

Auf dieser Seite finden Sie ausführliche Antworten auf viele häufig gestellte Fragen.

Die Ausbildereignungsverordnung (AEVO) regelt, welche Kenntnisse und Fähigkeiten vorzuweisen sind, damit jemand als Ausbilder bzw. Ausbilderin tätig sein darf.

Der Kurs richtet sich an alle Personen, die entweder selbst Ausbilder*in werden möchten, ihren Meisterschein machen (Teil 4 des Meisterscheins) oder den Ausbilderschein als Weiterbildung absolvieren möchten.

Ja, wir stellen Ihnen auf Anfrage gerne einen Demo-Zugang zum Testen zur Verfügung.

Das ist einer der größten Vorteile unseres online AEVO Kurses: es gibt weder zeitliche noch örtliche Vorgaben. Sie können sich jederzeit anmelden und erhalten innerhalb weniger Minuten Ihre Zugangsdaten zu unserer Lernplattform per E-Mail. Dort haben Sie mit Ihren Zugangsdaten Zugriff auf alle Lerninhalte. Sie starten den Kurs, wenn es Ihnen am besten passt.

Sie benötigen ein digitales Endgerät, um auf die Lerninhalte zuzugreifen. PC, Laptop, Tablet und Smartphone eignen sich für das Ansehen und Abspielen der Videos bzw. des Hörbuchs.

Da es sich um einen online Kurs handelt, benötigen Sie zudem eine Internetverbindung. Es ist aber auch möglich, sich einzelne Inhalte (wie z. B. das Hörbuch) auf das Smartphone herunterzuladen und unterwegs offline zu lernen.

Ja, unser AEVO Kurs ist für eine Bildungsprämie bzw. einen Bildungsscheck geeignet. Wurde Ihnen diese Förderung bewilligt, dann setzen Sie sich bitte vor Kursbeginn mit uns in Verbindung, damit wir dies bei der Buchung berücksichtigen können.

Nein, diese müssen Sie bei der Anmeldung zur Prüfung direkt an Ihre Kammer entrichten.

Aktuell (Stand 2022) betragen die Prüfungsgebühren je nach Kammer zwischen 200 und 300 Euro.

Uns ist kein Anbieter bekannt, bei dem die Prüfungsgebühren bereits im Kurspreis enthalten sind.

Im Durchschnitt verbringen unsere Teilnehmer ca. 40 Stunden mit der Vorbereitung.

Ihre tatsächlich benötigte Zeit hängt von einigen Faktoren ab, z. B. wie schnell Sie neue Inhalte lernen oder ob Sie die Prüfung einfach nur bestehen oder eine möglichst hohe Punktzahl erreichen wollen.

Im Vergleich zu anderen Anbietern und Präsenzkursen können Sie mit unserem Kurs viel Zeit bei der Vorbereitung sparen.

Der Zugriff auf alle Lerninhalte besteht so lange, bis Sie die Prüfung erfolgreich bestanden haben – ganz egal wie lange Sie dafür benötigen. Wir machen Ihnen keine zeitlichen Vorgaben oder Zeitdruck.

Wenn Sie sich bereit für die Prüfung fühlen, können Sie sich ganz einfach bei Ihrer zuständigen Kammer zu einem Prüfungstermin anmelden. Viele Kammern bieten mittlerweile sogar Online-Anmeldeformulare an. Bei Fragen und Schwierigkeiten helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter!

Nach dem Kauf schicken wir Ihnen automatisch innerhalb weniger Minuten per E-Mail Ihre Zugangsdaten sowie alle weiteren Anweisungen und Informationen zu. Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich in den Mitgliederbereich unseres Kurses einloggen und sofort loslegen.

Selbstverständlich! Wenn Sie den Kurs für mehrere Personen bestellen möchten, können Sie sich gerne im Vorfeld per E-Mail an team@aevoakademie.de bei uns melden oder rufen Sie uns an unter 07834/5799750. Wir richten nach der Buchung die Zugänge für alle Personen ein und lassen Ihnen alle Details zukommen. Sie müssen uns dafür lediglich die Namen und eine E-Mail-Adresse für jeden Teilnehmer mitteilen.

Sie können per Kauf auf Rechnung, PayPal, Kreditkarte, Giropay, Klarna SOFORT-Banking oder Apple Pay  bezahlen.

Wenn Sie vor dem 01.08.2009 bereits als Ausbilder tätig waren, sind Sie nach § 7 der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) von diesem Nachweis befreit. Sollten Sie vor diesem Zeitpunkt noch nicht ausgebildet haben, ist der Ausbilderschein als Nachweis der Ausbildereignung erforderlich, um ausbilden zu dürfen. Ausnahmen bilden hier die sog. „Freien Berufe“, wie z. B. Architekten oder Rechtsanwälte. In diesen Berufen ist kein Ausbilderschein nach AEVO erforderlich.

Nein. Die Richtlinien zum Bildungsurlaub setzen unter anderem eine festgelegte Anzahl an Unterrichtseinheiten für die Weiterbildung voraus. Dies ist bei unserem Kurs aufgrund des flexiblen Lernkonzepts nicht gegeben. Daher ist unser Kurs nicht zulässig für den Bildungsurlaub.

Nein. Wir sind zur Einlösung des Bildungsgutscheins der Agentur für Arbeit nicht zertifiziert. Daher können wir keine Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit akzeptieren. Alternativ können Sie bei uns einen Bildungsscheck oder eine Bildungsprämie einlösen.

JA! Einige Kammer führen unseren Kurs sogar auf deren eigenen Webseiten auf!

Da es keine Rechtsvorschrift gibt, wie Sie sich auf den Ausbilderschein vorbereiten müssen, steht Ihnen die Wahl eines Kurses völlig frei.

Wir sind selbst als IHK Prüfer für Prüfungen zum Ausbilderschein tätig.

Absolut! Unser Kurs bereitet Sie sowohl für die Prüfung bei der IHK als auch bei der HWK vor.

Einige Kammer führen unseren Kurs sogar auf deren eigenen Webseiten auf!

Die Ausbildereignung ist bundeseinheitlich geregelt, wodurch es keine Rolle spielt, ob Sie Ihre Prüfung bei der IHK oder HWK ablegen. Der Kurs bereitet Sie für alle Prüfungen vor.

Wir sind selbst als IHK Prüfer für Prüfungen zum Ausbilderschein tätig.

Natürlich! In einem eigenen Modul widmen wir uns ausschließlich der Vorbereitung auf die praktische Prüfung. Dabei geht es beispielsweise um Ihr Unterweisungskonzept, die Auswahl der Prüfungsmethode (Präsentation oder Durchführung einer Ausbildungssituation) oder der gezielten Vorbereitung auf das Fachgespräch inkl. über 150 prüfungsechten Beispielfragen.

Außerdem kontrollieren wir Ihr eigenes Unterweisungskonzept und geben Ihnen ein individuelles Feedback mit Tipps für Ihre persönliche Prüfung!

Die Prüfung legen Sie bei der für Ihren Wohn- oder Arbeitsort zuständigen Kammer ab.

Jede Kammer bietet über das Jahr verteilt mehrere Prüfungstermine an, zu denen Sie sich anmelden können. Meist gibt es mehrere Termine pro Monat.

Der Ausbilderschein ist bundesweit durch die Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) geregelt. Unser Kurs ist daher für alle Berufe & Branchen geeignet. Beachten Sie: Es gibt keinen berufsspezifischen Ausbilderschein. Es spielt keine Rolle, in welchem Beruf Sie ausbilden möchten. Mit unserem Kurs sind Sie auf der sicheren Seite!

Alle Inhalte orientieren sich an den Empfehlungen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und sind auf einem topaktuellen Stand. Alle Änderungen der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vom 1.1.2020 wurden berücksichtigt.

Nein. Unser Kurs ist aufgrund der Richtlinien und Vorgaben für das Aufstiegs-BAföG nicht förderfähig. Alternativ können Sie bei uns einen Bildungsscheck oder eine Bildungsprämie einlösen.

Die Ausbildung der Ausbilder ist unser tägliches Brot, unsere Leidenschaft und Passion.

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern bieten wir neben unserem Ausbilderkurs keine weiteren Kurse für andere Weiterbildungen an.

Wir haben uns bewusst nur auf die Ausbildung der Ausbilder spezialisiert, damit wir Ihnen jederzeit mit unserem Expertenwissen weiterhelfen können.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Wir sind selbst als IHK Prüfer für Prüfungen zum Ausbilderschein tätig.

Ausbilderkurs-400height-2.png

Investieren Sie in Ihre berufliche Weiterbildung

Preis: 497,-

Angebot: 447,-

Nur noch gültig bis zum 16.12.2022.

Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

**Sie erhalten die komplette Kursgebühr bei dreimaligem Nichtbestehen der Prüfung seit Beginn der Prüfungsvorbereitung bei uns gemäß Punkt 10 unserer AGB zurück. 9 von 10 Teilnehmern bestehen mit uns aber auf Anhieb!

Sie haben noch Fragen oder bestehen noch Unsicherheiten? Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter. Sie erreichen uns über folgende Kanäle:

Live Chat

Für eine Beratung schreiben Sie uns gerne direkt im Live Chat (rechts unten im Eck der Seite) und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

E-Mail

Oder Sie kontaktieren uns per E-Mail über team@aevoakademie.de und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Telefon

Sie können uns auch telefonisch erreichen unter: 07834/5799750 (Mo-Fr von 07:00-19:00 Uhr)

Wir freuen uns auf Sie!

Jasmin & Simon Link

Bild Jasmin Simon